Summit Umweltwirtschaft.NRW in der Messe in Essen

Umweltsummit NRW

10.-11.12.2019 in der Messe in Essen

DER Branchentreff der Umweltwirtschaft in NRW

Das dritte Gipfeltreffen der Umweltwirtschaft in Nordrhein-Westfalen steht im Zeichen des offenen Austauschs. Am Einführungsabend werden spannende Vorträge von Landesumweltministerin Ursula Heinen-Esser, Prof. Dr. Eckard Minx (Vorstandsvorsitzender der Daimler und Benz Stiftung) und Marco Voigt (Mitgründer des GREENTECH FESTIVAL) rund um die Zukunft der Umweltwirtschaft geboten. Die Sieger im KUER.NRW Businessplanwettbewerb 2019 werden prämiert. Und die Künstlerin Chagall vereint in ihrer Performance elektronische Klangwelten mit Technologie und Gesang.
Am zweiten Tag besteht die Möglichkeit zum Austausch von Ideen, Erfahrungen und Wissen in Meeting-Points, Impulsvorträgen in Dialog-Arenen und geplanten und spontanen Workshop-Sessions. Ein Matchmaking organisiert Gespräche zwischen Führungsnachwuchs und Unternehmen. Weitere Highlights: Eine Ausstellung zu Angeboten der Umweltwirtschaft, ein Live Hochschul-Casting „Kluge Köpfe der Umweltwirtschaft“, Graphic Recording, Video-Botschaften und weitere Sidekicks.

Informationen zum Programm und Anmeldemöglichkeiten für Besucher und Aussteller finden Sie unter: knuw.nrw/summit2019

Zurück